Nach Bauchstraffung Operation Bauchdeckenstraffung
Ärzte, Klinik, Spezialisten Suche
Nach Bauchstraffung

Abdominoplastik, Nachbehandlung Bauchdeckenstraffung Operation, Straffung der Bauchdecke, Nach der Bauchstraffung OP

Nach einer Bauchdeckenstraffung Operation, Straffung der Bauchdecke, Nach der Bauchstraffung OP

Unmittelbar nach der Operation (Bauchstraffung, Bauchdeckenstraffung, Bauchplastik) werden Sie Schmerzmittel benötigen, die Ihnen die nötige Ruhe und Entspannung für die Heilung verschaffen sollen. Gegen Blutgerinnsel und Embolien werden Thrombosestrümpfe angelegt oder auch vorbeugende Mittel verabreicht. 
Die Wundheilung der Haut ist nach ca. 3 Wochen erfolgt, die endgültige Abschwellung ist jedoch erst nach mehreren Wochen zu erwarten. 
Die Heilung ist durch eine Hautpflege, z.B. mit Salben oder Körperöl, und durch Kompression mit Stützmieder zu unterstützen. 
Diese sollten Sie 6 Wochen lang tagsüber tragen. Mit kalten Duschen können Sie die Durchblutung anregen und die Heilung unterstützen. Resorbierbare Hautnähte lösen sich selbst auf, andere Fäden werden nach spätestens 3 Wochen entfernt. 
In den ersten 6-8 Wochen sollten Sie sich vorsichtig bewegen und übermäßige ruckartige Spannungen und Verschränkungen der Nahtlinien vermeiden. Ihre Arbeitsfähigkeit ist meistens nach ca.2 – 3 Wochen wiedererlangt. 
Sportliche Aktivitäten können nach 4 Wochen wieder aufgenommen werden

Hinweis:
Straffungsoperationen, egal ob nun eine Bauchstraffung, Armstraffung , Schenkelstraffung usw., bergen viele Risiken, die Patienten oft unterschätzen. Zu leicht wird hier mit diesen Gefahren umgegangen. Bei einigen spielt dann auch noch der Preis eine grosse Rolle und es wird dann in Billig Ländern diese OP gemacht. Doch leider wird in solch Schnäppchen Ländern nicht immer mit so einem hohen Medizinischen Standard gearbeitet, wie in der Schweiz, Deutschland oder Österreich.
Daher sind leider auch immer mehr OP's verpfuscht, die dann von Fachärzten wieder "repariert" werden müssen. Und im Endeffekt kommt einem dann eine solche Operation weitaus teurer als wenn diese gleich hier gemacht worden wären.
Denn eine Krankenversicherung beteiligt sich nur selten bzw. fast nie für Nachkorrekturen.

Unsere Seiten haben nur einen informellen Charakter (Grundinformation), wenn Sie mehr Erfahren wollen, zu den einzelnen Behandlungsthemen und Schwerpunkte, so Kontaktieren Sie Bitte die hier gelisteten Ärzte, Kliniken und Spezialisten bitte direkt auf deren Webseiten bzw. Homepages.

Ärzte, Kliniken, Spezialisten Info Seiten für die Bauchdeckenstraffung, Bauchstraffung, Bauchplastik:

Bauch-straffung Bauch straffung und Plastische Ästhetische OPs am Bauch Info Seiten

Fettabsaugung Bauchstraffung Informationsseiten um das Thema Fettabsaugen, Liposuction Wissenswertes, Techniken und Informationen Auch die Themen wie Gynäkomastie und anderes. Ärzte Kliniken Spezialisten sind Handverlesen

Weitere folgen,..............

Suchbegriffe:
Bauchdeckenstraffung, Bauch Straffen, Straffung des Bauches, Bauchstraffung, Straffungsoperation, Straffungen am Körper, Bauchstraffung Ärzte und Kliniken

Bitte denken Sie daran:

Keine noch so gute und Informative Internet Seite kann das persönliche Arzt - Patienten Gespräch ersetzen. Konsultieren Sie bei gesundheitlichen Fragen auf jeden Fall immer einen Arzt. Ausserdem ist eine Schönheitsoperation egal welcher Region immer ein medizinischer Eingriff, darum sollten Sie Sich eingehend Beraten und Informieren lassen, über alle Für und Wider, die bei einer Schönheitsoperation auftreten können sowie aber auch über alle Gefahren und Risiken.
Auch wo Sie einen Operativen Eingriff vornehmen lassen ist wichtig, denn es muss bzw. sollte immer auch die Medizinische Nachversorgung, die fast immer Notwendig ist, gegeben sein.